Wir verwenden Cookies zur Analyse und Optimierung unseres Web-Traffics, zur personalisierten Gestaltung Ihres Besuches unserer Seiten und zur Bereitstellung von Werbung auf Plattformen von Drittanbietern entsprechend Ihren Interessen. Durch den Besuch unserer Website erteilen Sie Ihre Einwilligung in die Verwendung von Cookies.

Nach den gesetzlichen Vorschriften müssen alle Besucher einer Website mit Cookies über deren Vorhandensein sowie über die Verwendung dieser Cookies aufgeklärt werden, und sie müssen ihre Einwilligung mit der Verwendung von Cookies erteilen.

Was sind Cookies?

Sogenannte Cookies sind kleine Textdateien, um deren Speicherung auf Ihrem Computer eine Website bittet. Cookies werden auf vielen Websites dazu verwendet, den Besuchern bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Die in Cookies enthaltenen Daten können auch dazu verwendet werden, das Surfverhalten eines Nutzers auf solchen Websites nachzuverfolgen, die dieselben Cookies verwenden. 

Es gibt zwei Arten von Cookies: Die eine Art von Textdateien wird für längere Zeit (bis zu einem Ablaufdatum) auf dem Computer des Besuchers der Website gespeichert. Diese Cookies dienen zum Beispiel dazu, Besucher über Funktionen zu informieren, die seit dem letzten Besuch hinzugekommen sind. Nach dem Ablaufdatum werden solche Cookies bei einem erneuten Besuch der Website gelöscht, die sie ursprünglich angelegt hat.  

Die zweite Art von Cookies, die sogenannten Sitzungs-Cookies, haben kein Ablaufdatum. Sie werden vorübergehend im Computer des Besuchers gespeichert, solange der Besuch der Website anhält, und sie erinnern sich zum Beispiel daran, welche Sprache der Besucher eingestellt hat. Sitzungs-Cookies werden gelöscht, wenn der Browser geschlossen wird. 

Warum arbeiten wir mit Cookies?

Wir verwenden auf unseren Websites Cookies dazu, um mehr über deren Besucher erfahren zu können. Wir nutzen das Tool „Leadfeeder“, um nachzuverfolgen, wie unsere Inhalte und Dienste eingesetzt werden. Damit können wir unsere Website verbessern und weiterentwickeln. Außerdem verwenden wir Cookies für Marketingzwecke. 

Funktionalität und Inhalte

Wir verwenden Angebote von Dritten, wie zum Beispiel YouTube (zum Abspielen von Videos), sowie Networking-Dienste wie Facebook, LinkedIn und Twitter. Diese Partner verwenden unter Umständen eigene Cookies, die sie speichern; wenn Sie dazu mehr erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen auf den Websites dieser Dritten nachzulesen, wie und zu welchen Bedingungen sie Cookies setzen.

Webanalyse

Wir erfassen mithilfe von Cookies Daten über die Besucher unserer Websites über Google Analytics und über Leadfeeder. So erfahren wir, wie die Besucher die Website verwenden, welche Seiten besucht werden, von welcher Website die Besucher kommen, wie oft sie unsere Website besuchen und mit welchem Gerät sie auf die Website zugreifen. Zweck dieser Datenerfassung ist die Verbesserung und Entwicklung der Website; einzelne Daten können auch dazu verwendet werden, Ihnen für Sie interessante Marketing-Inhalte zu zeigen. 

Wir erfassen keine Daten, mit deren Hilfe sich die Identität des Besuchers ermitteln lässt, und wir übermitteln die erfassten Daten nicht an Dritte. Wir erfassen auch weder Daten zu den Besuchen unserer Nutzer auf anderen Websites noch zu deren Surfverhalten. Wenn Sie Ihres Browser darauf einstellen, keine Cookies zu akzeptieren, werden keine Daten gespeichert. 

Wie kann ich die Verwendung von Cookies unterbinden?

Cookies können auch dazu dienen, dass die Besucher einer Website diese an ihre eigenen Wünsche anpassen. Dabei kann es sich um eine bestimmte Gestaltung solcher Websites handeln, die Sie häufiger besuchen, wie zum Beispiel um den Kontrast oder eine aus ergonomischen Gründen eingestellte Schriftgröße oder eine bestimmte Sortierung oder Auswahl. Wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren, funktionieren unter Umständen bestimmte Services nicht mehr. 

Die meisten Browser lassen sich so konfigurieren, dass sie die Verwendung von Cookies vollständig unterbinden.

Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass Sie über alle neuen Cookies entscheiden, die eine Website an Ihren Computer sendet. Bei einer solchen Einstellung werden Sie über die einzelnen Cookies informiert, bevor Sie sie speichern, und Sie können dann entscheiden, ob Sie dies zulassen oder nicht.